Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung erklären Sie sich mit deren Einsatz einverstanden - oder blocken diese selbst in ihrem Browser.

Der RC Erlensee hat den Sportbetrieb wieder aufgenommen.

Achtung! Sportstätte und Trainingszeiten haben sich vorerst geändert.

Hessenmeisterschaften der Jugend in Michelstadt

Die RWG Hanau - Erlensee startete bei der A –D – E Jugend am 25.2.2018 mit neun jungen Ringern im Freien Stil.

In der D Jugend kämpften:
Gewichtsklasse 29 kg Emilio Barletta, er belegte nach einem Sieg auf Schulter und 3 Niederlagen den 6. Platz.
Gewichtsklasse 31 kg Lars Krull nach einer Niederlage und Siegen auf Schulter und technisch überlegen mit 20:4 Punkten 2. Platz.
Klasse 34 kg Ryan da Costa Emmel, dieses Mal von Beginn an hellwach, nach 2 Siegen auf Schulter, einem Punktsieg mit 12:5 Punkten und einer Schulterniederlage 3. Platz.
Gewichtsklasse 38 kg, das ersten Mal dabei Abdulsalam Katsumata. Seinen ersten Kampf verlor er auf Schulter, im Zweiten siegte er mit 13:0 Punkten und im Kampf um Platz 3 besiegte er Gregor Fischer (Schaafheim) mit 17:1 Punkten 3. Platz.
Giulio Barletta, auch 38 kg, belegte nach drei Niederlagen und einem Punktsieg am Ende
(Platz 6).
Letzter Starter unserer D - Jugendlichen war Oleksiy Korniev 54 kg.
Vor 2 Wochen stolzer Hessenmeister wurde er dieses mal von Artur Veliev ( Fulda) nach Punkten besiegt 2. Platz.

Bei der E – Jugend startete zum ersten Mal Ronja Berndt, Tochter unseres Jugendleiters Rene Berndt, in der Gewichtsklasse 28 kg.
Seit langer Zeit das erste Mädchen, dass für uns kämpft. Ronja besiegte im Ersten ihrer Kämpfe Elina Kachura (Aschaffenburg) mit 16:0 Punkten, im Zweiten unterlag sie auf Schulter und im dritten Kampf besiegte sie, nach einer 12:5 Punkte Führung, Bilal Ghanam auf Schulter. Sie belohnte sich damit mit einem 4.Platz. Ebenfalls 28 kg Abdullah Katsumata nach 2 Niederlagen und einem Sieg (Platz 6).

Iunadi Bisutanov, A – Jugend 51 kg, wurde kampflos Hessenmeister.

Unsere Sponsoren

Unsere Sponsoren