Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung erklären Sie sich mit deren Einsatz einverstanden - oder blocken diese selbst in ihrem Browser.

Bezirksmeisterschaften der Jugend in Hanau

Am Sonntag den 21. Januar 2018 starteten die Nachwuchsringer der RWG Hanau-Erlensee bei den Bezirksmeisterschaften beider Stilarten in Hanau. Einige unserer Jungs starteten das erste Mal auf einem Turnier.

Im Griechisch Römischen Stil belegten unsere jungen Ringer den 4. Platz in der Vereinswertung nach Neu–Isenburg, Griesheim und dem neugegründeten Verein RSV Wiesbaden. Dabei erzielten unsere Ringer folgende Platzierungen:

Iunadi Bisultanov Klasse 54 kg von sechs Teilnehmern mit zwei Schultersiegen Platz 3.
Lars Krull nach 16:6 Punkteführung Sieger auf Schulter Platz 1.
Ryan da costa Emmel D Jugend 34 kg von 9 Gegnern nach drei Schultersiegen Platz 1.
Giulio Barletta bei seinem ersten Turnier belegte er Platz 3 in der Klasse 38 kg D-Jugend.
Elias Dimos belegte in der D-Jugend 42 kg kampflos Platz 1.
Francisco da Coasta Emmel C-Jugend 38 kg nach zwei Schultersiegen und einer Niederlage Platz 2.
Richard Wagner C-Jugend 46 kg ebenfalls kampflos Platz 1.
Luca Weny bei seinem zweiten Turnier in der E-Jugend bis 25 kg nach Schultersieg Platz 1.

Im Freien Stil belegten die Jungs Platz 3 in der Vereinswertung.

Iunadi Bisultanov wurde im Freien Stil Erster, alle anderen Ringer belegten die gleichen Platzierungen wie in dem Turnier zuvor. Durch die Einteilung der verschiedenen Altersstufen und Gewichtsklassen kommt es dazu, dass einige Ringer keinen Gegner haben.

Unsere Sponsoren

Unsere Sponsoren